Freitag, 5. Februar 2010

Rosa

Heute hatte ich Lust zu Backen. Muffins sollten es sein. :-) Ich esse die Dinger ja zu gerne! 12 Stück mit Rosinen Schokoladenstückchen oder Schokoladenteig. Zu köstlich!
Und dann viel mir was in die Hände. dazu muss ich sagen ich habe viel Zeugs zum Backen....ROSA Guß und da wusste ich meine Muffins werden Rosa :-) Hat irgendwie Spass gemacht und sie sehen so Romantisch-Amerikanisch aus!
Oben drauf noch eine Silberne Perle *perfekt*

Hier das Grundrezept:

160g Butter
160g Zucker-Schaumig rühren
2 Eier-Dazu Schaumig rühren
150g Weizenmehl
1 gestr. Citro Back
50g Speisestärke
1/2 Tl Backpulver-Vermengen und unterrühren

Und nun lasst der Fantasie ihren Lauf!
Was sehr lecker ist in jeden Teig (in der Form) ein Stück Nougat und 3 Kirschen drücken.
Papier-Förmchen (es gibt die mit den Tollsten Mustern) in eine Muffinform und je ca. 2 EL Teig rein.
Dann Backen bei 175C 25-30 Min.
Auskühlen lassen und noch nach Geschmack garnieren.

Also mir schmeckts! Und dazu gibt es einen schönen Cappuccino.

Kommentare:

Connie hat gesagt…

Lecker !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Sabine hat gesagt…

Mmmmmmm,die sehen ja toll aus !!! Gibt es die das nächste Mal wenn wir kommen ??? Aber ich hätte gerne einen Tee dazu.